Die Reise

Die Reise

Oslo – Lillehammer  – Kristiansund - Atlantikstraße – Ålesund – Hurtigruten – Trollvegen - Trollstigen – Geiranger – Geiranger-Fjord – Geiranger Skywalk- Balestrand - Sognefjord – Flambahn - Hardangerfjord - Bergen

Termine & Preise

Termine & Preise

Zeitraum Tage Reiseziel Verpflegung Preis p.P. im DZ* Preis p.P. im EZ* Freie Plätze

02.06. ‐ 11.06.2020 10 Norwegenrundreise Halbpension 2288 € 2844 € 4

* Alle Preise inkl. 19% Umsatzsteuer

Leistungen & Extras

Leistungen

  • Fahrt im Mercedes Benz Sprinter Minibus
  • Fährüberfahrten Kiel – Oslo – Bergen - Hirthals 
  • 2 x Abendessen an Bord
  • 2 x Frühstück an Bord 
  • 7 x Übernachtungen in 3 bzw. 4* Hotels
  • 7 x Frühstück im Hotel
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet im Hotel
  • Hurtigrutenpassage Alesund – Geiranger – Alesund
  • Bahnfahrt Flam – Myrdal - Voss
  • Stadtführungen in Oslo und Alesund 
  • Eintritt in das Freilichtmuseum Maihaugen inklusive Führung
  • Besuch Herdalssetra-Farm mit Käseverkostung
  • Sicherungsschein

Besondere Informationen

Im Reisepreis enthalten ist der Ausflug Hurtigruten im Wert von 120, 00 € und Bahnfahrt Flam-Myrdal-Voss im Wert von 50,00 €. Leider ist es nicht möglich Hurtigruten und Flambahn vorzubestellen, es ist nur mit einer Gästeliste möglich. Sollte die Reservierung fehlschlagen wird der Betrag erstattet, bzw. mit einem Ersatzprogramm Bootsausflug in Alesund verrechnet.

Bitte beachten Sie, dass in einigen Hotels in Norwegen keine Bargeldzahlung mehr akzeptiert wird. Bitte führen Sie während Ihrer Rundreise eine Kreditkarte oder EC-Karte mit sich und informieren Sie sich bei Ihrer Bank über den Einsatz der Karte im Ausland sowie mögliche Zusatzkosten. 

Reiseablauf

Reiseablauf

Tag 1: Anreise nach Kiel - Nachtfähre nach Oslo

Anreise nach Kiel, der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Sie liegt reizvoll am Südende der Kieler Förde, einer tief ins Land einschneidenden Ostseebucht. Schon 1882 fand hier die erste Segelregatta statt und noch heute ist die Stadt für die „Kieler Woche" bekannt - eine der bedeutendsten Segelsport-Veranstaltungen der Welt. Um 14.00 Uhr legt die Fähre der Color Line in Richtung Norwegen ab. Das luxuriös ausgestattete Schiff bietet unter anderem eine 160m lange Promenade mit Geschäften, Restaurant, Pub und Café sowie ein umfangreiches Unterhaltungsangebot.

Abendessen / Frühstück / Übernachtung MS Color Fantasy

 

Tag 2: Oslo – Hamar – Lillehammer

Willkommen in Norwegen ! Während des Frühstücks legt das Schiff im Hafen von Oslo an. Nach dem Auschecken erwartet uns eine ca. 3 stündige Stadtrundfahrt durch Oslo. Am Nachmittag fahren wir in Richtung Norden. Entlang des größten Sees Norwegens, den Mjösasees, fahren Sie über Hamar nach Lillehammer. Am Nachmittag sollte noch Zeit für einen Stadtbummel in Lillehammer sein.

Abendessen /  Übernachtung Scandic Hotel Viktoria Lillehammer ****

Tag 3: Lillehammer - Maihaugen - Kristiansund

Am Vormittag  besuchen wir das Freilichtmuseum Maihaugen. Mit über 180 Bauernhäusern, einer Stabkirche und alten Speichern ist es eine grandiose Ausstellung der vielseitigen norwegischen Holzarchitektur. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte Norwegens und das Leben auf den Höfen in der VergangenheitWeiter führt Ihre Reise durch das sagenumwobene Gudbrandsdal. Norwegens bekanntestes Tal ist Schauplatz von alten Legenden, Kunst und Literatur. Über das markante, einsam wirkende Dovrefjell reisen Sie schließlich nach Kristiansund. Soweit das Auge reicht erblicken Sie Moorflächen und kleine Seen auf dem rauen, atemberaubenden Hochgebirgsplateau. Am Nachmittag erreichen Sie Kristiansund, den nördlichsten Punkt Ihrer Reise. Kristiansund ist eine Stadt die sich auf vier Inseln ausbreitet. Kristiansund ist auch die Hauptstadt des Klippfisch, vorrangig Kabeljau wird gesalzen und luftgetrocknet, früher wurden die Fische auf den Klippen zum trocknen ausgebreitet.

Frühstück, Abendessen, Übernachtung Scandic Hotel Kristiansund ****

Tag 4: Kristiansund - Alesund

Wir fahren von der Hafenstadt Kristiansund nach Ålesund. Durch den Atlantiktunnel über die spektakuläre Atlantikstraße. Sie gehört zu den wohl schönsten Routen Norwegens! Über zahlreiche Brücken und Dämme führt die Strecke von Insel zu Insel mitten durch die offene See und die markante Schärenlandschaft. Über Molde der sogenannten Rosenstadt, das milde Klima erlaubt die Insel zu Insel mitten durch die offene See und die markante Rosenzucht, bis zur Fähre Molde - Vestnes. Am Nachmittag erreichen wir Ålesund. Dort unternehmen wir eine Stadtführung. Die bei einem Brand 1904 fast völlig zerstörte Stadt ist mit Hilfe u. a. des deutschen Kaiser Wihelm II., der ein großer Norwegenverehrer war, im Jugendstil wieder aufgebaut. 

Frühstück, Abendessen, Übernachtung Scandic Hotel Ålesund****

Tag 5: Ålesund – Hurtigruten - Ålesund

Den heutigen Tag verbringen Sie auf einem Schiff der Hurtigruten. Um 10.15 Uhr legt die MS Nordkap in Ålesund ab. Die MS Nordkap worde 1996 getauft und 2016 renoviert. Über 600 Passagiere finden hier Platz. Die Fahrt führt durch den Storfjord. den Geirangerfjord bis nach Geiranger und wieder zurück nach Ålesund. Der Ausflug mit dem Schiff der Hurtigrute ist sicherlich einer der Höhepunkte der Reise. Geniessen sie die traumhaften Landschaften, die bis zu 800 Meter hohen Felswände, die berühmten Wasserfälle "Die Sieben Schwestern" und "Der Freier" die sich tosend in die Tiefe stürzen. Das Postschiff legt um 18.30 Uhr in Ålesund wieder an. Dort erwartet Sie Ihr Bus zur Fahrt in das Hotel.

Frühstück, Abendessen, Übernachtung Scandic Hotel Ålesund****

Tag 6: Ålesund– Trollvegen– Trollstigen - Geiranger

Von Ålesund führt unsere Fahrt entlang der herrlichen Fjordlandschaften nach Andalsnes  und  gelangen zu den legendären Trollstigen. Diese von hohen Gipfeln und tiefen Schluchten umgebene Bergstraße hat ihren Namen von der Volkssage um die dort hausenden Trolle und Zwerge. In elf Haarnadelkurven überwinden Sie mit dem Bus einen sagenhaften Höhenunterschied von 800 Metern. Im Verlauf der Fahrt erreichen Sie eine weitere Fähre die uns an das andere Ufer des Nordalsfjord bringt. Wir werden einen Abstecher zur Herdalssetra unternehmen. Die idyllische Alm Herdalssetra in Norddal kann auf eine 300-jährige ununterbrochene Tradition zurückblicken. Mit ihren 450 Ziegen ist sie die größte Gemeinschaftsalm des Landes. Hier gibt es Kühe, Schafe und auch Fjordpferde. Im Almdorf, welches mehr als 30 Almhütten umfasst, werden alte Traditionen gepflegt, u.a. bei der Herstellung von braunen und weißen Ziegenkäse und Ziegenmilchkaramellen. Weiterfahrt nach Geiranger.

Frühstück, Abendessen  Übernachtung Hotel Geiranger ***

Tag 7: Geiranger – Geirangerfjord – Balestrand

Es folgt ein weiterer Höhepunkt der Norwegentour: Geirangerskywalk. Die Straße aus Geiranger windet sich in Spitzkehren durch das mächtige Gebirgsmassiv. Von der Anhöhe haben Sie noch einmal einen fantastischen Blick auf den smaragdgrünen Fjord. Die auf 1500 Meter höhe liegende Aussichtsplattform ist die höchste in Europa. Entlang einiger der schönsten Landschaftsrouten werden wir am Abend Balestrand am Nordufer des Sognefjord erreichen. Alleine die Straßen hierher sind eine Sehenswürdigkeit für sich und gleichzeitig ein Zeugnis der Ingenieurkunst aus längst vergangenen Zeiten.

Frühstück, Abendessen, Übernachtung Kviknes Hotel ****

 

Tag 8: Balestrand – Flam – Flambahn – Hardangerfjord - Bergen

Über den majestätisch anmutende Sognefjord reisen Sie am frühen Morgen von Balestrand nach Flam durch eine Bilderbuch-Landschaft. Den Sognefjord, den König der Fjorde, überqueren Sie auf einer kurzen Fährpassage.  Genießen Sie die Ausblicke auf die fantastische Landschaft des Sognefjords, gesäumt von Wäldern, dramatisch aufsteigenden Bergen und idyllischen Bauerndörfern. Die weitere Route führt von Vik nach Myrkdalen über die Vikafjell Hochebene. Am späten Vormittag erreichen wir Flam bekannt als Talstation der Flambahn, eine der steilsten Bahnenstrecken. Die Bahnfahrt führt von Flam nach Myrdal dort umsteigen nach Voss. In Voss erwartet Euch der Minibus zur Weiterfahrt zum Hardangerfjord. Entlang der Uferstraße werden wir am späten Nachmittag Bergen erreichen. Bergen ist die zweitgrößte Stadt des Landes und das wirtschaftliche Zentrum an der Westküste. 

Frühstück, Abendessen, Übernachtung Scandic Hotel Kokstad ****

Tag 9: Bergen

Bergen bezaubert mit maritimem Flair. Der Vormittag bis zum Einchecken auf der MS Stavangerfjord steht zur freien Verfügung, Lernen Sie das historische Stadtviertel Bryggen mit seinen spitzgiebeligen Holzhäusern sowie den Fischmarkt Torget kennen. Unternehmen Sie eine Fahrt mit der Fløibahn, eine der bekanntesten Attraktionen in Bergen. Um 12.15 Uhr treffen wir uns zu einer kurzen Fahrt bis zum Fährhafen, wo um 12.30 Uhr das Einchecken beginnt. Mit einem Stopp in Stavanger erreichen wir am nächsten Morgen den Fährhafen Hirthals in Dänemark.

Frühstück, Abendessen, Übernachtung  MS Stavangerfjord

Tag 10: Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord erreichen Sie den Hafen von Hirthals . Anschließend treten Sie Ihre weitere Heimreise an.

Unterkünfte

Geplante Unterkünfte

Skandic Hotels Norwegen

Es ist Norwegens grösste Hotelkette mit modernen Zimmern, einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, Wlan und nettem Service.

Buchungsanfrage

Buchungsanfrage

Buchungsanfrage

Reise
Ihre Kontaktdaten
Buchungsanfrage absenden

Info: Mit Absenden dieser Buchungsanfrage ist die Reise für Sie noch nicht verbindlich gebucht. Eine Buchung der Reise schließt noch eine Prüfung der Verfügbarkeit seitens DET-Reisen voraus.